Welpenstunde

 

Welpenstunde und

Welpeninformationsstunde

Jeder, der sich einen Hundewelpen anschafft, muss sich anfangs auf einige Veränderungen einstellen.
Der Welpe wird winseln und häufig in die Wohung machen, bevor er stubenrein sein wird.
Er wird möglicherweise Schuhe oder andere Gegenstände zerkauen, wird auf Spaziergängen nicht gehorchen, wird bellen, Gäste anknurren oder Essen vom Tisch stehlen.
Aber es wird auch viel Spaß machen, ihm diese "Dummheiten" abzugewöhnen.

Ein gewisses Maß an Erziehung wird nötig sein, damit sich das neue Familienmitglied in eine bestehende Gemeinschaft integrieren und zu einem wahren Freund entwickeln kann.

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, Anleitungen für ein angenehmes und konfliktfreies Zusammenleben zwischen Hundebesitzern, Familien und ihrem Hund zu geben.
Wir bieten Ihnen einen Einblick in ein tiergerechtes, verhaltensorierentiertes und motiviertes Lernen und Leben mit Ihrem Hund.


Welpengruppen

Zur Vorbereitung auf den Welpenkurs ist es erforderlich, an der Kennenlern- und Informationsstunde teilzunehmen. Hierfür ist eine Anmeldung mit dem Kontaktformular erforderlich. Anschließend erfolgt die Aufnahme in die Gruppen. Um eine sehr gute Qualität zu gewährleisten, bilden jeweils nur 6 Hunde eine Gruppe. 

Übungszeiten: 

Die Stunden sind jeweils Samstag vormittag und nachmittag.

Wir stehen Ihnen auch gern mit Informationen und Rat zur Seite, sobald ihr Welpe bei ihnen zu Hause eingezogen ist.

 


Bei Interesse steht Euch gern unsere Trainerin
Pia zur Verfügung.
 
Verein.jpg